Skip links

Eigenbluttherapie PRF/PRP

Eigenbluttherapie PRF/PRP - MKG am Niederwall
Verbesserte Heilung durch Eigenblut - MKG am Niederwall
Verbesserte Heilung durch Eigenblut - MKG am Niederwall
Implantologie

Verbesserte Heilung durch Eigenblut

Ohne Durchblutung heilt es nicht! Alle operativen Techniken sind auf die natürliche Heilung des Körpers angewiesen. Insbesondere bei komplexen und umfangreichen Knochenaufbauten kann es mehrere Tage bis Wochen dauern, bis die Wunde dicht verheilt und durchblutet ist. Ob sich eine Wunde infiziert, hängt entscheidend davon ab, wie schnell Blutgefäße ins Wundgebiet einwachsen und dieses mit Blut- und Immunzellen versorgen. Daher beschleunigt eine zügige Wunddurchblutung die Heilung, schützt vor Komplikationen und macht Ergebnisse vorhersagbar.

Boost für die natürliche Heilung

Die Eigenbluttherapie (Plättchen-reiches Plasma, PRP) basiert auf dem konzentrierten Einsatz von Blutplättchen, Fibrin, Stammzellen und Wachstumsfaktoren. Diese minimalinvasiv gewonnenen Blutplasmabestandteile beschleunigen in flüssiger Form (injizierbares Plättchen-reiches Fibrin, I-PRP) oder als Membran den Heilungsprozess und minimieren postoperative Beschwerden (Schmerzen, Schwellung). Nach einer Zahnentfernung werden der Kieferknochen und das Zahnfleisch maximal erhalten und regeneriert. Allergien oder Abstoßungsreaktionen sind ausgeschlossen, da es sich um patienteneigene Substanzen handelt.

Logo - MKG am Niederwall

100% Biologisch

Die Eigenbluttherapie ist ein rein biologisches Behandlungsverfahren.

FAQ's

Ihr Booster für eine sanfte Heilung

  • Abdeckung des Wundgebietes (z.B. nach Implantation) zur Verbesserung der Wundheilung und Schutz vor Infektionen
  • bessere Ergebnisse bei Kombination mit Knochenaufbau
  • Benetzung von Zahnimplantaten
  • Deckung von freiliegenden Zahnhälsen und Korrektur von Gewebedefiziten
  • Ausfüllen des Zahnfaches zur Regeneration des Kieferknochens und Weichgewebes

Ein frisches Hautbild und volleres Haar mit Hilfe von injizierbarem PRP.

  • PRP-Lift mit Unterspritzung der Haut
  •  Vampir-Lift ist eine Kombination von MicroNeedling mit PRF für einen strahlenden Teint und ein glattes Hautbild  
  • Anregung der Haarzell-Regeneration, wodurch Haarausfall gestoppt und das Haarwachstum (z.B. bei feinem Haar) gefördert wird
  • Milderung von Pigmentierungen

Wir entnehmen Ihnen eine kleine Menge Blut vor dem geplanten Eingriff. Anschließend wird das PRF nach einem bestimmten Protokoll (Zentrifuge) hergestellt. Das konzentrierte Plasma kann als Flüssigkeit, als biologische Membran oder in Kombination mit Knochenmaterial eingesetzt werden.

Diese Webseite verwendet Cookies.